Nachrichten aus den Gemeinden

Weniger Gottesdienste

Ab August 2013 müssen wir damit rechnen, dass ein Gottesdienst pro Monat in Emlichheim ausfallen wird. Herr Pastor Madganz wird eventuell die Gottesdienste in Uelsen übernehmen müssen. Frau Pastorin Noll wird wahrscheinlich für längere Zeit ausfallen. Sobald wir Genaueres wissen, werden wir Sie informieren.

 

Finnland im Gottesdienst.

Heute, am Sonntag, den 27.01.2013, besuchte eine junge Finnin aus Helsinki unseren Gottesdienst. Wenn sich daraus eine Story ergibt, werden wir berichten. Leider ergab sich keine Story daraus 04.02.2013

Neuer Gemeindebrief im Internet

Soeben ist der neue Gemeindebrief erschienen aber noch nicht verteilt. Sie können ihn vorab hier lesen, gehen Sie auf die Seite Gemeindebrief.

Pfarramtssekretärin Frau G. Klok

 

Unsere neue Pfarramtssekretärin stellt sich vor:

Mein Name ist Gabriele Klok, geb. Rebelski, ich wohne in Emlichheim, bin 42 Jahre alt, verheiratet und habe eine 14-jährige Tochter.
Meine Hobbys sind unsere Tiere, das Stricken, Kochen und ich arbeite gerne am Computer.
Nach meiner Schullaufbahn, absolvierte ich die Ausbildung zur Bürokauffrau, bei der ehemaligen Emlichheimer Maschinenfabrik (später umbenannt in Neuero Stahlbau). Dort war ich 6 Jahre lang angestellt, bis allen Mitarbeitern aus betrieblichen Gründen, gekündigt wurde. Im Vorfeld habe ich mich nach einer neuen beruflichen Herausforderung umgeschaut und war im Anschluss 15 Jahre in der Berufsfachschule für Altenpflege des Ev. Krankenhausverein, als Schulsekretärin, tätig. Das Arbeiten mit jeglicher Art von Menschen hat mir immer viel bedeutet und Freude bereitet. Mein Amt als Schulsekretärin habe ich aus Gründen der beruflichen Umstrukturierung und aus privaten Gründen vor 3 Jahren abgelegt. Anschließend war ich für meine Familie da und zur Betreuung und Versorgung meiner Eltern voll im Einsatz.
Als dann die Stelle der Pfarramtssekretärin neu besetzt werden sollte, war dies eine Chance für mich, wieder in einen Beruf einzusteigen. Das Schicksal wollte es so und ich bin froh, seit dem 01.11.2012 diese neue Tätigkeit für mich, in unserer Kirchengemeinde ausüben zu können.
Ich hoffe, dass ich diesem Amt eine würdige Vertreterin sein werde und freue mich auf eine gemeinsame Zusammenarbeit und auf eine Begegnung mit Ihnen.
Ihre Gabriele Klok

Hier die Seite im Gemeindebrief

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Besuchern unserer Homepage ein frohes Weihnachtsfest und ein segensreiches Jahr 2013.

 

Weihnachtssingen

Der Chor WILAREM unter der Leitung von Otto Wieborg singt am 1. Weihnachtsstag in der Friedenskirche in Emlichheim. Beginn: 10.00 Uhr.  Das wird sicherlich ein Ohrenschmaus wie schon in den vorherigen Jahren.  Bringen Sie bitte Ihre Famiele, Freunde und Nachbarn mit.

Advents-und Weihnachtsprogramm

Bitte achten Sie auf die vielfältigen adventlichen und weihnachtlichen musikalischen Besonderheiten in den einzelnen Gottesdiensten.

Konzertgottesdienst am 23.12.

Am 4.Advent bgegleiten den Gottesdienst mit Musik: Sabine Kluge (Violine), Albina Rachmanin(Klavier) und Carsten Opitz(Orgel)

23.12.2012 um 10.00 Uhr Matinée

 
Der Ablauf könnte dann wie folgt aussehen:
Glockenläuten
Begrüßung
1. Orgelstück
Vicent Lübeck (1685 – 1740) Praeludium und Fuge c moll

2.Violine und Klavier (E-Piano)
„Allegro“ G-Dur, Joseph Hector Fiocco (1703-1741)
 „Berceuse“ op.16, Gabriel Faure (1845-1924)

3. Orgelstück
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 – 1847) Orgelsonate Nr. 2 c moll, Sätze 1, 2, 3 und 4
Grave, Adagio, Allegro maestoso e vivace et attaca, Fuga Allegro moderato

4. Klavier (E-Piano)
„Ave Maria“ op.52 C-Dur, Franz Schubert (1797-1828)
 „Pastorale“ aus dem Weihnachtskonzert op.6 G-Dur, Arcangelo Corelli (1653-1713)
 „Adagio“ d-moll, Johann Sebastian Bach (1685-1750)
„Passacaglia“ g-moll, HWV 432, Georg Friedrich Händel (1685-1759)

5. ein paar Worte zur Orgelmusik im Allgemeinen und Besonderen (von 1845) Dauer ca. 10 Minuten

6. Orgelstück
 Johann Sebastian Bach (1685 – 1750) Toccata et Fuga d moll

Seniorenadventsfeier

Unsere Kirchengemeinde in Emlichheim lädt alle Seniorinnen und Senioren, die das 65. Lebensjahr erreicht haben, mit Partner oder Partnerin, wobei die Begleitung auch jünger sein kann, zur Adventsfeier am Samstag, dem 08.12.2012 von 15.00 – 17.00 Uhr in unser Gemeindehaus recht herzlich ein. In bewährter Art werden uns die Damen des Mütterkreises und andere helfende Hände bewirten. Und eine besondere Freude für das Ohr und das Herz werden die Darbietungen des gemischten ökumenischen Chores Emlichheim/Laar sowie die Kleinen aus unserem Kindergarten und noch so manch andere Darbietung sein. Wer Freude am gemeinsamen Erleben der Adventszeit hat, der ist ganz herzlich willkommen.

Gospelchor „just music“

Am 1. Advent in unserer Friedenskirche zu hören. Es wird wieder ein Highlight in der Reihe unserer vorweihnachtlichen Kirchenkonzerte werden. Der Gospelchor wird von Herrn Heinz Rohlfs geleitet und an der Orgel spielt Frau Kluge. Der Eintritt ist wie immer frei.